Gönnen Sie Ihren Pferden eine zeitgemäße Box!

Kontaktieren Sie uns, wir zeigen Ihnen die Vorteile der POLO STALLMATTEN.

Kontaktformular +43 2248 21500





Gesundheit, Hygiene, einfache Handhabung

Polo Stallmatten sind in trockenem und feuchtem Zustand rutschfest und haben eine gute Wasserdurchlässigkeit.
Das Pferd liegt immer trocken und angenehm weich!

Weniger Einstreu

Die Menge an benötigtem Einstreu wird erheblich reduziert, dadurch sparen Sie Kosten und Zeit. Bei Pferden mit Atemwegserkrankungen ist auch der völlige Verzicht auf Einstreu möglich. Die Trittsicherheit der Tiere wird verbessert und die Gesundheit der Hufe und Gelenke gefördert.

Leicht zu verlegen

Polo Stallmatten werden idealerweise auf Beton oder Asphalt, mit einem leichten Gefälle verlegt und sind gelegentlich zu reinigen. Sie können leicht zugeschnitten werden und sind sowohl für die Bodenverlegung also auch als Wandschutz geeignet.

Gute Haltbarkeit und recyclebar

Eine Demontage ist zerstörungsfrei möglich, wodurch die Matten jederzeit wiederverlegt werden können. Polo Stallmatten sind sehr gut haltbar und recyclingfähig. Neben den Standard Matten sind Beläge für Pferdeanhänger Rampen in verschiedenen Ausführungen erhältlich.










Abmessungen und Preise

Die Normgröße ist 100cm x 100cm, bei einer Dicke von 50mm. Preise inklusive MwSt. ab Werk Glinzendorf.

polo-stallmatte-schwarz

POLO Stallmatte schwarz

per Stück (1m²) EUR 39,60
ab einer Palette (25 Stk.) EUR 36,00

polo-stallmatte-rot

POLO Stallmatte rot

per Stück (1m²) EUR 41,40
ab einer Palette (25 Stk.) EUR 37,40







Verlegung

Die Verlegung ist einfach und kann selbst durchgeführt werden.

Die Verlegung von Polo Stallmatten erfolgt in der Regel auf festen Untergründen wie Beton, Pflastersteinen oder Asphalt. Der Untergrund selbst muss eben und frei von Löchern oder sonstigen Vertiefungen sein. Bei allen Flächen ist auf eine Wasserablaufmöglichkeit zu achten. Unebenheiten im Untergrund müssen ausgeglichen werden.

Vor der Verlegung den Untergrund gründlich reinigen. Aussparungen, Ecken oder sonstige Unregelmäßigkeiten können Sie einfach mit einer Stichsäge ausschneiden.

Wenn Sie unsere Empfehlungen beachten, erstellen Sie Flächen, die über Jahre fast wartungsfrei sind und optisch ansprechend bleiben.

So gehen Sie bei der Verlegung vor

In der Box werden die Polo Stallmatten lose verlegt. Ein Verrutschen ist durch die Einfassung von Boxenwänden nicht möglich. Beim Eingang genügt ein einfacher Holzbalken oder unser POLO Starter Profil (Gummirampe) als Begrenzung.Legen Sie ganze Polo Stallmatten, beginnend vom Boxeneingang, aus und vermessen Sie die benötigten Anschnitte, die Sie dann auf einem Bock oder Arbeitstisch zuschneiden.

Legen Sie ganze Polo Stallmatten, beginnend vom Boxeneingang, aus und vermessen Sie die benötigten Anschnitte, die Sie dann auf einem Bock oder Arbeitstisch zuschneiden.

Beachten Sie, dass sich die Polo Stallmatten bei Wärme ausdehnenund bei Kälte zusammenziehen (1 - 2% mögliche Größenänderung). Bei Verlegung in kalten Temperaturbedingungen sollten die Maten nicht zu eng verlegt werden, bei hohen Temperaturen sollten Sie nicht zu locker verlegt werden.

Zur späteren Reinigung können die Matten einfach wieder herausgenommen werden.




Kontaktieren Sie uns

Wir beraten Sie gerne!

Kubicek Fördertechnik GmbH

A-2280 Glinzendorf, Mühlgasse 6
www.kubicek.co.at

Kontaktmöglichkeiten

Tel +43 2248 21500
Fax +43 2248 21500 20
office@kubicek.co.at


oder per Formular